Hauswasser-Schmutzfilter

Jedes Trinkwasser kann auf dem Weg vom Wasserwerk zum Verbraucher Schmutzpartikel aufnehmen.
Mit Rückspülfiltern lassen sich diese Verunreinigungen problemlos herausfiltern.

Dadurch werden durch Schmutz verursachte Funktionsstörungen und Kontaktkorrosion an Ventilen, Brauseköpfen, Spülmaschinen, Durchlauferhitzern etc. in der Hausinstallation weitgehend vermieden.

Die Wartung erfolgt durch Spülen des Filtereinsatzes.