Filteranlagen Privat

Wir bieten Ihnen ein komplettes Leistungsprogramm aus einer Hand, beginnend bei der Filteranlagentechnik über Mess- und Regelungseinrichtungen bis hin zu Schwimmbad-Wasserpflegemitteln. Sämtliche Filteranlagen werden ausschließlich in deutscher Produktion gefertigt und haben sowohl offiziell anerkannte TÜV-Zertifikate als auch sicherheitstechnische GS-Zeichen. Das umfangreiche Schwimmbadzubehör gibt es wahlweise in den drei Werkstoff-Varianten: hochwertiger Kunststoff, rostfreier Edelstahl und praxisbewährte Bronze.

Filteranlagen Öffentlich

Die Filtertechnik ist bekanntlich wohl der wichtigste Bestandteil in der Aufbereitung des Schwimmbadwassers. Sie dient der physikalisch-mechanischen Reinigung des Wassers im Schwimmbecken. Unhygienische, organische und anorganische beckenwasserbelastende Verschmutzungen aller Art werden sowohl auf der Filteroberfläche als auch im Filterbett vollständig zurückgehalten.

Mit spezieller Mehrschichtfiltration lässt sich die Filtrationsleistung bzw. Filtereffizienz sogar noch weiter optimieren. Mit so genannten Aktivkornkohle-Sorptionsfiltern ist es möglich, Chloramine (gebundenes Chlor) und Trihalogenmethan (Chlornebenreaktionsprodukte) aus dem Schwimmbeckenwasser zu absorbieren.

Die optimierte Filterfunktionstechnik reduziert nicht nur den Energie- und Wasserverbrauch, sondern auch den Chemikalienverbrauch und leistet folglich neben den ökonomischen Aspekten der Betriebskostensenkung gleichzeitig auch einen nicht unbedeutenden ökologischen Beitrag als effiziente Investition in unsere Zukunft.